Nutzungsbedingungen

 

1 Vertragsgegenstand, Geltungsbereich

 

  1. Coronaunites, betreibt hier ein kostenloses Portal, in welchem Unterstützer ihre Dienstleistung zur Verfügung stellen. Coronaunites stellt lediglich diese kostenlose Plattform zur Verfügung und tritt nicht als Veranstalter von Events auf.
  2. Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis abschließend und gelten ausschließlich. Entgegenstehende oder von diesen Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen von Euch werden nicht anerkannt.

 

2 Vertragsschluss, Zugang

 

  1. Der Vertrag kommt mit der Ausfüllung des Kontaktformulars des Nutzers auf unserem Portal zustande.
  2. Ihr könnt das Portal kostenfrei nutzen.

 

3 Leistungen

 

  1. Wir bieten Euch die Möglichkeit, Informationen zu Eurer Person, Eurer Herkunft, Eurer Dienstleistung und Eurem Unternehmen einzustellen, woraufhin wir Kontakt zu Euch aufnehmen.
  2. Nachdem das Portal und die darin enthaltenen Leistungen kostenlos sind, haben wir das Recht, jederzeit die kostenlosen Funktionen und/oder den Umfang der kostenlosen Leistungen zu verändern und/oder ganz einzustellen. Es besteht kein Anspruch auf Nutzung dieses Dienstes.

 

4 Nutzungsrechte, Lizenz

 

Euer Recht beschränkt sich ausschließlich auf das bestimmungsgemäße Nutzen der vom Anbieter zur Verfügung gestellten Inhalte im Rahmen des Portals. Ein anderweitiges Verwenden etwaiger Inhalte ist nicht gestattet.

 

5 Laufzeit, Kündigung

 

  1. Nutzer können den Nutzungsvertrag jederzeit ohne Einhaltung einer Frist und ohne Angabe von Gründen die Zusammenarbeit beenden.
  2. Der Anbieter ist berechtigt die Dienste von Personen bzw. die Unterstützung von Unternehmen jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu beenden.

 

6 Pflichten des Nutzers, Warnhinweise

 

  1. Ihr verpflichtet Euch, die Funktionen und Leistungen des Portals sachgemäß zu nutzen.
  2. Das Anlegen von mehreren Nutzerkonten oder sog. Fake-Accounts durch einen Nutzer ist nicht gestattet.
  3. Ihr verpflichtet Euch, den unbefugten Zugriff Dritter auf unsere Plattform durch geeignete Vorkehrungen zu verhindern.
  4. Es dürfen keine Inhalte eingestellt werden, die gegen Rechte Dritter, insbesondere von Eigentums-, Urheber-, Namens-, Leistungsschutz- oder Markenrechte verstoßen, die gewaltverherrlichender oder pornografischer Art sind oder sonst gegen Bestimmungen des Strafgesetzbuchs verstoßen. Ebenso dürfen keine Inhalte eingestellt werden, die Viren, trojanische Pferde oder andere Programme enthalten, die geeignet sind, Daten oder Systeme zu schädigen, heimlich abzufangen oder zu löschen.
  5. Ihr stellt uns, unsere Angestellten, Beauftragten und unsere Erfüllungsgehilfen von allen Ansprüchen oder Forderungen Dritter – einschließlich angemessener Kosten zur Rechtsverteidigung – frei, wenn Dritte Ansprüche gegen uns geltend machen, die aus oder in Zusammenhang mit Eurer Nutzung unserer Plattform entstehen.
  6. Ihr räumt uns für den Fall, dass Ihr urheberrechtlich relevante Werke hochladet, ein einfaches, räumlich, zeitlich und inhaltlich beschränktes Nutzungsrecht zur bestimmungsgemäßen Verwendung innerhalb der Plattform und/oder der Internetseite von uns ein. Insbesondere wird das Recht eingeräumt, das jeweilige Werk zu veröffentlichen und/oder veröffentlichen zu lassen und/oder öffentlich zugänglich zu machen und/oder öffentlich zugänglich machen zu lassen. Ihr versichert, dass Ihr die Rechte an dem jeweiligen Werk habt und – falls Personen abgebildet sind – diese mit der Veröffentlichung einverstanden sind oder die Veröffentlichung anderweitig gerechtfertigt ist.

 

7 Gewährleistung und Haftung

 

  1. Nachdem das Portal kostenlos ist, haften wir nicht für Ansprüche, die daraus entstehen, dass es vorübergehend, insbesondere auf Grund von Wartungsarbeiten, für Euch nicht zur Verfügung steht.
  2. Eine etwaige Gewährleistung erstreckt sich nicht auf solche Schäden und/oder Störungen, die dadurch verursacht werden, dass der Nutzer schuldhaft gegen Bestimmungen dieses Vertrages verstößt.
  3. Wir haften grundsätzlich nicht für leicht fahrlässig verursachte Schäden.
  4. Unsere Haftung für Sachmängel ist auf den Fall beschränkt, dass wir Euch gegenüber einen Sachmangel arglistig verschweigen. In diesem Fall haben wir gem. § 524 Abs. 1 BGB Euch den daraus entstandenen Schaden zu ersetzen. Ansprüche von Euch auf Mängelbeseitigung durch uns bestehen nicht. Unsere Haftung für Mängel im Recht an dem Portal ist auf den Fall beschränkt, dass wir Euch gegenüber einen Mangel im Recht im Zusammenhang mit dem Portal arglistig verschweigen.
  5. Die Haftungseinschränkungen nach den vorangegangenen Nummern gelten nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, beim arglistigen Verschweigen von Mängeln, Ansprüchen aus dem Produkthaftungsgesetz, im Falle des Vorsatzes und der groben Fahrlässigkeit sowie bei Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung Ihr regelmäßig vertrauen dürft.
  6. Vorstehende Haftungsbeschränkungen gelten auch für unsere Erfüllungsgehilfen.
  7. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Regelungen.

 

8 Höhere Gewalt

 

Wir sind von einer etwaige bestehenden Leistungspflicht in Fällen höherer Gewalt befreit. Als höhere Gewalt gelten alle unvorhergesehenen Ereignisse sowie solche Ereignisse, deren Auswirkungen auf die Vertragserfüllung von keiner Partei zu vertreten sind. Zu diesen Ereignissen zählen insbesondere rechtmäßige Arbeitskampfmaßnahmen, auch in Drittbetrieben sowie behördliche Maßnahmen.

 

9 Schlussbestimmungen

 

  1. Der Vertragsschluss findet ausschließlich in deutscher Sprache statt.
  2. Sollten eine oder mehrere Klauseln dieser Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, so soll hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt sein.